Tolomeo Integralis® – gutes Licht – Bakterien ade

Funktional soll sie sein, wenig Platzbedarf wäre auch nicht schlecht und auch das Design sollte schlicht, aber ins Auge fallend sein und natürlich sollte der Arbeitsplatz bestens ausgeleuchtet werden – gar nicht so wenig Anforderungen an eine Tischleuchte.

Genau diese Kriterien erfüllt die von Michele De Lucchi entworfene Tolomeo Integralis® Tischleuchte, die aber noch mehr kann.

Die 78cm lange, 64,5cm hohe, mit einem Fuß mit 23cm Durchmesser ausgestattete Tolomeo, seit ihrer Markteinführung ein Selbstläufer, wurde von Artemide einem Upgrade unterzogen und mit neuer Technologie ausgestattet.

Herausgekommen ist die Tolomeo Integralis®, die mit ihrem violetten Licht im Bereich von 405 Nanometer Bakterien, Schimmel, Hefen und andere Pilze in ihrer Vermehrung hemmen oder gar abtöten können soll.

So wie die Tolomeo, so soll auch die Tolomeo Integralis® eine maximale Erweiterungslänge von 129cm und eine maximale Erweiterungsbreite von 122cm besitzen und mit den auswechselbaren Befestigungen Tischfuß, Klemme, Schraubbefestigung oder fest installierter Montageplatte zur Befestigung von zwei Leuchten verwendet werden können.

Die Tolomeo Integralis® von Artemide soll im guten Fachhandel erhältlich sein.

Foto: ©Artemide

www.artemide.com

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.