Smartes Heizungssteuerung-Set von Hama

Die Heizung glüht vor sich hin, weil beim Verlassen des Wohnbereichs darauf vergessen wurde, das Thermostat zurückzudrehen und dieses wieder einmal auf volle Kraft steht?

Damit solche Hoppalas, die ganz schön ins Geld gehen können, auch von unterwegs behoben werden können, bieten sich smarte Heizungssteuerungen an.

So bietet Hama ein Heizungssteuerung-Set, das aus zwei smarten Heizkörper-Thermostaten und einer Zentrale besteht.

Die um beliebig viele Thermostate erweiterbare Steuerung wird einfach in eine Steckdose gesteckt und dann eine Verbindung zum vorhandenen Netzwerk hergestellt.
Wenn dann die alten Thermostate durch die neuen ersetzt und die benötigte Hama Smart Home-App installiert wurde, stehen verschiedenste Programme zum Einstellen der gewünschten Wohlfühltemperatur für den Tag oder die Nacht zur Verfügung.

Über die App, per Sprachbefehl oder auch direkt am Drehregler des Thermostats kann die Heizungssteuerung flexibel auf die gewünschten Heizzeiten eingestellt werden, um das ganze Haus zur Wohlfühl-Oase zu machen.

Dank des vorhandenen Away-Modus kann bei einem Urlaub noch mehr Körberlgeld erwirtschaftet werden. Beim Gebrauch des Modus wird der jeweilige Raum konstant auf 16°C gehalten, dadurch ein komplettes Auskühlen verhindert, was beim Aufheizen wieder Kosten spart und Kälteschäden vermeiden hilft.

Ergänzend zu dem Heizungssteuerungs-Set werden Fensterkontakte angeboten, die bei geöffnetem Fenster automatisch das Heizsystem ausschalten.

Der UVP für das smarte Heizungssteuerung-Set bestehend aus 2x smartes Heizkörperthermostat + Zentrale mit der Art.-Nr. 176593 soll zu einem UVP von 129 Euro erhältlich sein.
Für das smarte Heizkörperthermostat mit der Art-Nr. 176592 wird ein UVP von rund 50 Euro angegeben, der UVP für den WiFi-Tür-/Fenster-Kontakt mit der Art.-Nr. 00176553 soll bei rund 25 Euro liegen.

www.hama.de

Foto: ©Hama GmbH & Co KG, Smartes Heizungssteuerung-Set

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.