Omelette mit Eintopf

Omelette mit Eintopf

Weil es morgen wieder schnell gehen soll, gibt es bei uns morgen Omelette, die mit dem mehr gekochten Eintopf von heute gefüllt wird.

Pro Person drei Eier gut verrühren, salzen, pfeffern. Unter gleichmäßigen, raschen Rühren mit einer Gabel das Ganze zu einer Omelette formen und auf einen Teller gleiten lassen. Omelette mit abgetropften Eintopf füllen, zusammenschlagen, mit der Naht nach unten auf Teller legen und servieren – fertig.
Als Beilage passt hervorragend frisches Brot und Salat nach Angebot – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login