Rotationsrasierer MS 6840 und Haar- und Bartschneider MC 6840 von Grundig

Rotationsrasierer MS 6840 und Haar- und Bartschneider MC 6840 von Grundig

Foto: ©Grundig/Elektra Bregenz AG, Rotationsrasierer MS 6840, Haar- und Barschneider MC 6840

„Rübezahl-Look“ war gestern – heute sind Männer weitaus anspruchsvoller und achten auf ein gepflegtes Aussehen und perfektes Styling. 

Da auch Mann nicht jeden Tag zum Friseur geht, um sein Haar oder seinen Bart in Form zu bringen, sind so kleine Helferlein wie Rasierapparat oder Haar- und Bartschneider unerlässliche Gadgets.

Für alle Männer, die auf eine gute Rasur Wert legen, gibt es von Grundig den MS 6840 Rotationsrasierer, der sich mit seinen drei rotierenden Scherköpfen optimal den Gesichtskonturen anpassen und dabei der Haut keinen Schaden zufügen soll. 

Mit dem bis zu 50 Minuten kabellos arbeitenden MS 6840 soll nicht nur die perfekte Rasur gelingen, dank seines ausklappbaren Langhaarschneiders soll er auch ein gutes Helferlein beim Feinschliff an Koteletten und Nackenhaare sein. 

Damit alles hygienisch zugeht, soll der ganze Schneidsatz einfach abnehmbar sein und soll dann abgewaschen werden können.

Dank Schnelllade-Funktion soll der Rasierer innerhalb von 120 Minuten wieder volle Kraft haben und, nicht zu verachten, das mit gegenläufigen Klingenblöcken ausgestattete Schersystem soll als Ersatzteil erhältlich sein und kann, so wie vom Hersteller empfohlen, einmal jährlich getauscht werden, damit ja nichts ziept.

Der in der Farbe Schwarz erhältliche MS 6840 Rotationsrasierer soll über eine weltweit automatische Spannungsanpassung von 100-240 V, 50/60 Hz verfügen und inklusive Aufbewahrungs-Etui zu einem UVP von 69,99 Euro zur Verfügung stehen, die Garantiezeit wird von Grundig mit 3 Jahren angegeben.

Männer, die einen exakten und unkomplizierten Haar- und Bartschnitt bevorzugen, werden zum Grundig MC 6840 greifen, der mit einem wartungsfreien Edelstahlschneidsatz und einem besonders leisen, aber leistungsstarken Motor ausgestattet sein soll. 

Damit auch die verschiedensten Schnittlängen gelingen, soll zwischen 0,8 mm und 18 mm gewählt werden können. Dank eines Teleskop-Kammsystems soll die Schnittlänge auch ohne das lästige Wechseln der Aufsätze komfortabel einstellbar sein.

Nachdem das Styling beendet ist, soll sich der Scherkopf einfach und unkompliziert abwaschen lassen. 

Die kabellose Betriebszeit wird vom Hersteller mit 120 Minuten angegeben, die Schnellladung soll innerhalb von 90 Minuten erledigt sein.

Der MC 6840 Haar- und Bartschneider von Grundig soll in der Farbe Schwarz/Silber zur Verfügung stehen, für Akku- oder Netzbetrieb geeignet sein, der UVP wird vom Hersteller mit 44,99 Euro angegeben, die Garantiezeit soll 3 Jahre betragen. 

www.grundig.at

You must be logged in to post a comment Login