1. Arche Noah Saatgutfestival Wien

1. Arche Noah Saatgutfestival Wien

Die Tage werden bereits länger und die Sonne kann schon ganz schön wärmen. Der richtige Zeitpunkt also, den Garten schön langsam aus dem Winterschlaf zu holen und die ersten Pflänzchen vorzuziehen. 

Wem schon der „Grüne Daumen“ juckt, kann am Samstag, 29. Februar 2020, beim 1. ARCHE NOAH Saatgut-Festival vorbeischauen und braucht sich dazu nicht einmal aus Wien wegbewegen.

An diesem Tag kommen die Fachleute der ARCHE NOAH nämlich nach Wien und bringen etliche Schätzchen aus der ARCHE NOAH Sammlung mit. Residiert wird zwischen 10:00 und 17:00 Uhr im 9. Wiener Gemeindebezirk, im Albert Schweitzer Haus, das sich gleich hinter Universität und Votivkirche befindet.

Unter dem Motto „Vielfalt säen – Freude ernten“ soll es neben schon fast vergessenen Raritäten an Sämereien und Pflanzen viel Input geben, damit das eigene Gartenjahr ein erfolgreiches wird. 

www.arche-noah.at

You must be logged in to post a comment Login