Wiener Kinderlesefest „On Tour“

Wiener Kinderlesefest „On Tour“

Foto: Kinderlesefest (c) Stefan Burghart      
Zwischen dem 22. und 26. Juni 2020 kommen kleine Leseratten wieder voll auf ihre Rechnung, wenn das Wiener Kinderlesefest durch das Land zieht.

Aufgrund der speziellen Beschränkungen ist das zum neunten Mal stattfindende Festival zwar etwas anders als sonst angelegt, was aber Lesefreudigen kein Kopfzerbrechen bescheren sollte.

Diesmal geht nämlich das Kinderlesefest auf große Fahrt und kommt in die Wiener Volksschulen, um dort spannende Lektüre vorbeizubringen. 

Da heuer keine Aktion im Wiener Rathaus geplant ist, wo es sonst immer schöne Gratisliteratur für die Jüngsten gab, startet der „Büchbus“ quer durch Wien zu verschiedenen Bädern, um zu bestimmten Zeiten neues Lesematerial kostenlos zu verteilen.

Wo und wann der „Büchbus“ bei seiner Kinderlesefest Bädertour anzutreffen ist, das erfährt man unter dem Link www.kinderlesefest.at

You must be logged in to post a comment Login