Schinkenaufstrich

Am Wochenende ist eine kleinere oder größere Wanderung eingeplant und natürlich darf ein Jausenpackerl nicht fehlen? Wie wäre es mit einem saftigen Bauernbrot, das mit einem gschmackigen Schinkenaufstrich veredelt wird.

Für den Schinkenaufstrich werden 20 dag Frischkäse, 15 dag Topfen, 1 Eckerlkäse und 3 bis 4 Esslöffel saurer Rahm gut abgemischt.
15 dag Schinken hacken.
1 Bund Schnittlauch fein hacken.
Schinken und Schnittlauch in die Frischkäse-/Topfenmischung einmengen, mit einigen Tropfen Zitronensaft, Pfeffer und eventuell Salz abschmecken – fertig.

Bauernbrot mit Schinkenaufstrich bestreichen, zusammenklappen – fertig.

Dazu gibt es 1 hartgekochtes Ei, ein paar knackige Radieschen oder/und in Streifen geschnittene Paprika und einen saftigen Apfel – wir wünschen guten Appetit!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.