Stefans Corner Restaurant in St. Andrä am Zicksee

Eine unserer Lieblingsfahrrad-Destinationen ist und bleibt der Zicksee und wenn es die Zeit erlaubt, strampeln wir dort fleißig durch die Gegend.

Wenn sich dann der Hunger mit einem Grummeln des Magens meldet, kehren wir gerne im Restaurant Stefans Corner ein, das für gepflegte Gastlichkeit steht.

Das im Innenbereich nett eingerichtete Restaurant verfügt als großen Pluspunkt über einen Garten, in dem alte Bäume und Weinranken für natürlichen Schatten sorgen und so auch heiße Sommertage besser überstehen lassen.

Liebhaber und Liebhaberinnen der Pannonische Küche kommen hier voll auf ihre Rechnung, aber auch österreichische Schmankerl finden sich auf der Speisekarte.

Das Personal, unter der Patronanz des Chefs, geht auf die Wünsche der Gäste ein und ist flink und freundlich unterwegs.

Die von uns konsumierten Speisen waren von sehr guter Qualität und ausgezeichnetem Geschmack, auch das Geldbörsel wird nicht zu sehr geschmälert.

Da St. Andrä am Zicksee in einem Weingebiet liegt, finden sich sicher einige Lieblingsweine unter dem großen Angebot. Sollte die Qual der Wahl zu groß werden, steht der Chef mit seinem Fachwissen bereit.

Fazit: Gut geführtes Restaurant, schattiger Garten, flinkes, freundliches Personal, sehr gute Qualität des Gebotenen, Preise bewegen sich im mittleren grünen Bereich – absolut empfehlenswert!

Stefans Corner Restaurant
im Sommer Restaurantbetrieb täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr
Küche von 10:00 bis 21:00 Uhr

Bad Straße 2, 7161 Sankt Andrä am Zicksee

www.stefanscorner.at

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.