Jazz im Hof Festival St. Pölten

Innovativ, zeitweise stilistisch grenzgängerisch, aber immer bunt geht es zwischen dem 19. und 21. August 2021 zu, wenn in St. Pölten das jährliche Jazz im Hof Festival über die Bühne geht.

An drei Spielabenden sind insgesamt sechs Konzerte geplant, die von europäischen und österreichischen Musikern bestritten werden.

Von vielschichtigen Kompositionen und Improvisationen über packende Grooves bis zu filigranen Melodien beinhaltet das heurige Programm so allerlei Leckerli für das Publikum.

Gestaltet werden die Konzerte von Musikgrößen wie Benjamin Moussay, Falb Fiction, Playgound4, John Arman oder Renaud Garcia Fons.

Eine schöne Gelegenheit, wieder einmal lebendigen Jazz zu inhalieren und hitverdächitge Kompostionen auf sich niederprasseln zu lassen.

Jazz im Hof Festival St. Pölten
19. bis 21. August 2021

Bei Schönwetter im Barockgarten Stadtmuseum St. Pölten
Prandtauerstraße 2, 3100 St. Pölten

Bei Schlechtwetter im „Frei:raum“
Herzogenburger Straße 12, 3100 St. Pölten

Tickets gibt es unter www.oeticket.com

Nähere Details zu den Aufführungen unter https://www.kultursommer-noe.at.

Foto: ©Playground4

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.