Falthintergrund „2in1“ für digitalen Ortswechsel

Onlinekonferenz und die handelnden Personen werden zu Statisten, denn das Interesse gilt mehr dem jeweiligen Hintergrund, der natürlich genau analysiert wird, und nicht den Teilnehmern und Teilnehmerinnen?

Gerade im Homeoffice keine Seltenheit, aber auch beim Fotografieren oder beim Drehen eines Videos ist es von Vorteil, auf die passende Bildumgebung zu achten.

Wer viel mit virtuellen Hintergründen arbeitet, wird den Falthintergrund „2in1“ von Hama zu schätzen wissen, der mit einer grünen und einer blauen Seite punktet und es dadurch erleichtert, Personen und Objekte freizustellen.

Der im ausgeklappten Zustand 1,5 x 2 Meter große Hintergrund kann auch dazu genutzt werden, einen virtuellen Hintergrund nach Wahl einzuziehen.

Dank integriertem Federrind kann das Aufstellen ratz-fatz erfolgen, bei Nichtgebrauch schrumpft er blitzschnell auf 65 cm im Durchmesser, kann in seiner im Lieferumfang beinhalteten Tragetasche verstaut und auch bequem transportiert werden.

Der aus Baumwolle gefertigte Falthintergrund „2in1“ verfügt über Schlaufen, die das Befestigen an Ästen, Zäunen oder Haken erleichtern, laut Hersteller kann er aber auch mit Klammern fixiert werden.

Der für Innen- wie auch Außenaufnahmen geeignete Falthintergrund „2in1“ mit der Artikel-Nr. 215070 soll zu einem UVP von 79 Euro erhältlich sein.

www.hama.de

Foto: Falthintergrund „2in1“, ©Hama GmbH & Co KG

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.