Marmen Quartet im Minoritensaal Graz

Die Meerschein-Konzertreihe geht dem Ende zu und als Schlusspunkt werden dem Publikum Streichquartette von Joseph Haydn, Johannes Brahms und Salina Fisher geboten.

Die Konzertreihe, die immer schon junge Talente förderte und fördert, lud diesmal das Marmen Quartett nach Graz, das 2019 den renommierten kanadischen Banff-Kammermusik-Wettbewerb für sich entscheiden konnte.

Am Samstag, 5. März und Sonntag, 6. März 2022 präsentieren Johannes Marmen, Ricky Gore, Bryony Gibson-Cornish und Sinéad O’Halloran Streichquartette von Joseph Haydn (in B, op. 64/3), Johannes Brahms (inc, op. 51/1) und Salina Fishers „Heal“.

Meerscheinkonzert
Marmen Quartet
Samstag, 5. März 2022 um 17:30 Uhr
Sonntag, 6. März 2022 um 11:00 Uhr

Minoritensaal Graz
Mariahilferpl. 3, 8020 Graz

https://styriarte.com/programm

Foto: Marmen Quartet, Fotograf: ©Marco Borggreve

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.