Paradeis-/Zwiebelsalat

Paradeis-/Zwiebelsalat

Schön langsam werden meine Paradeiser rot und stehen zur Weiterverarbeitung bereit. Die ersten Fleischparadeiser werden gleich zu einem gschmackigen Paradeis-/Zwiebelsalat verarbeitet, der eine hervorragende Figur zu Fleisch, Fisch und Co. macht.

Für den Paradeis-/Zwiebelsalat werden 3 große Fleischparadeiser gewaschen, trockengetupft, in der Mitte auseinander geschnitten und die Stielenden entfernt. Paradeiser in dünnere Spalten schneiden.

1 große Zwiebel schälen, in sehr dünne Ringe schneiden.

Für die Marinade 2 Esslöffel Balsamico-Essig mit etwas Salz und 2 bis 3 Esslöffel Olivenöl gut verrühren. 

Paradeiser mit Zwiebeln vermischen, mit Marinade übergießen, durchmischen und kurz ziehen lassen – fertig – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login