Liaison von Massivholz und Glas – Unikate für den Wohnbereich

Liaison von Massivholz und Glas – Unikate für den Wohnbereich

Foto: ©Leonardo, Leonardo living Naturwerke            
Wie sehr Großkonzerne bereits unsere Kaufgewohnheiten beeinflussen und welche Auswirkungen dies haben kann, zeigt eindrucksvoll der Konkurs von Thomas Cook, der die Reisebranche ordentlich durchgewirbelt hat. 

Aber nicht nur in der Reisebranche, auch in sämtlichen anderen Bereichen, sind Global-Player auf dem Vormarsch und beherrschen zum Teil bereits das Marktgeschehen.
Um den daraus resultierenden immer härter werdenden Wettbewerb die Stirn zu bieten und am Markt weiter bestehen zu können, denken selbst alteingesessene Familienbetriebe um.
Sie konzentrieren sich auf die Qualitäten, die sie seit Jahrzehnten erfolgreich machten, um dann in Kooperation mit anderen Betrieben ihre Produkte den Konsumenten und Konsumentinnen zu präsentieren.

So ging das alteingesessene Familienunternehmen Hartmann Möbelwerke eine Kooperation mit Leonardo living ein, um unter der Marke „Naturwerke by Leonardo“ seine qualitativ hochwertigen Möbel, ergänzt durch Produkte und Accessoires anderer Hersteller, anzubieten.  

©Leonardo living Naturwerke

Mit seinem Wohnprogramm aus einem Mix aus urwüchsiger Kerneiche und modernen Glasfarben trifft das Familienunternehmen genau den Zeitgeschmack. Besonderen Charme erhalten die verwendeten Hölzer und Massivholzkacheln durch Einsatz von transluzentem Glas, das einen spannenden Kontrast zu den massiven Hölzern ergibt. 

Ausgestattet mit einem schlanken Design, das auf optische Leichtigkeit setzt, entstehen dank des verwendeten Holzes, das mit typischen Merkmalen, wie Kernrissen oder auch Flügelästen punktet, unverwechselbare Unikate, die sich in fast jedes Speise- oder Wohnzimmer elegant einfügen. 

https://www.leonardo-living.de

You must be logged in to post a comment Login