Überbrühtes Sauerkraut mit Bratwürstel

Überbrühtes Sauerkraut mit Bratwürstel

Sauerkraut, einst DAS Heilmittel gegen Skorbut, ist nicht nur ein beliebtes Wintergemüse, es schmeckt auch fantastisch. Damit bei der Zubereitung nicht zu viele enthaltene Vitamine verloren gehen, wird es diesmal nur kurz überbrüht, erwärmt und dann mit Bratwürstel serviert. 

Für das überbrühte Sauerkraut wird 1 mittlere Zwiebel geschält und fein geschnitten.
10 dag geselchten, schön durchzogenen Speck kleinwürfelig schneiden.
3/4 kg Sauerkraut in ein Sieb geben, mit 1/2 l heißem Wasser übergießen und Kraut abtropfen lassen.
Zwiebel in etwas Schmalz oder Öl andünsten, Speck und 1 Lorbeerblatt hinzufügen und Zwiebel fertig rösten.
Sauerkraut hinzufügen, kurz durchwärmen – fertig.

Pro Person 1 Paar Bratwürstel auf dem Grill beidseitig brutzeln und mit dem überbrühten Sauerkraut servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login