Das wird diese Woche bei uns gekocht

Das wird diese Woche bei uns gekocht

Normalerweise ist so eine Wochenplan bei uns relativ flott erstellt, aber hin und wieder gibt es doch Diskussionen, die aber schnell ausgeräumt werden können, da jeder seine Vorlieben und Abneigungen sofort kundtut und diese dann in die Planung einfließen.
Also dann, gehen wir’s mit dem Menüplan für die kommende Woche an:

Heute gab es bei uns Grammelknödeln und nein, ich habe das Fett für die Grammeln nicht selbst ausgelassen, sondern bin beim Fleischhauer fündig geworden. Dazu kam wieder unser Pflücksalat zu Ehren, damit er nicht aus dem Hochbeet wuchert.   

Letscho ist zwar nicht so ganz das Meinige, aber wenn Paradeiser und Paprika so einladend aussehen, dann muss ich zugreifen. Deshalb gibt es am Dienstag Letscho, das mit Ei und Knackwurst veredelt wird.

Für Mittwoch habe ich mehr Zeit zum Kochen eingeplant und werde daher eine Altwiener Spezialität zubereiten. Diesmal gibt es für meine Zuckergoscherl und natürlich auch für mich einen Milchrahmstrudel mit Kanarimilch

Am Donnerstag landet einfach eine Scheibe Leberkäse in der Pfanne, die dann beidseitig gebraten wird. Dazu gibt es die schönen Heurigen, die ich ergattert habe und natürlich wieder unseren schön berühmten Pflücksalat

Eingebrannte Erdäpfel stehen bei uns nicht sehr oft auf der Speisekarte, obwohl ich persönlich ein Fan von ihnen bin. Am Freitag ist es wieder soweit und sie werden bei uns auf den Tellern landen. 

Samstag ist Tag des Szegediner und für Sonntag hat mein lieber Gespons schon urgiert, dass er schon seit ewig und immer kein Schnitzerl gegessen hätte. Also gibt es am Sonntag ein knuspriges Schnitzerl und dazu einen gemischten Salat

Wir wünschen gutes Gelingen, viel Spaß beim Kochen und natürlich guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login