Steiermark-Card – Kostengünstiger Urlaub im grünen Herz

Steiermark-Card – Kostengünstiger Urlaub im grünen Herz

Foto: Gesäuse, ©V. Holzinger              
Wenn Sie heuer einen Urlaub in der „Grünen Mark“, sprich in der Steiermark planen, dann kann Ihnen die Steiermark-Card sicher gute Dienste leisten.

Immerhin gibt es für die ganze Familie geeignete 159 Ausflugsziele, die über die ganze Steiermark verteilt sind und zu denen Besitzer oder Besitzerinnen der Card dann freien Eintritt haben. Ergänzt wird das Angebot durch 24 Bonuspartner, bei denen schöne Prozente gewährt werden.  

Das Gebotene kann sich auch sehen lassen. Wer auf Entdeckungsreise geht, kann nicht nur neue Lieblingsorte oder Naturschätze finden, es kann auch in zahlreichen Museen tief in die Geschichte eingetaucht werden.

Vom Erlebnisbad über historische Gemäuer, von der freien Nutzung von Seilbahnen oder idyllischen Rastplätzen für Körper und Seele bis zu Natur- und Kulturabenteuern reicht der weite Bogen.

Aufgrund der verkürzten Saison wurde, als kleines Zuckerl sozusagen, der Frühbucherpreis bis 31. August 2020 verlängert.

Bis zum 31. August 2020 zahlen Erwachsene 75 Euro, Senioren 70 Euro, Kinder und Jugendliche 35 Euro und Kleinkinder 30 Euro für die bis zum 31. Oktober 2020 gültige Steiermark-Card. 

Laut Update vom 5. Juni 2020 wurde die Steiermark-Card Saison bis 30. November 2020 verlängert.

Nähere Details, sämtliche Ausflugsziele und deren Öffnungszeiten unter www.steiermark-card.net.

You must be logged in to post a comment Login