Schuler’s Weinstube in Techendorf am Weissensee im Test

Schuler’s Weinstube in Techendorf am Weissensee im Test

Auch wenn wir mit dem WoMo unterwegs sind, lassen wir uns gerne verwöhnen. So auch bei unserem Urlaub am Weissensee, wo wir nicht nur das Restaurant Vis a Vis testeten, sondern auch gerne in der Weinstube Schuler einkehrten.

Das von der Familie Hoffmann geführte Restaurant liegt in Techendorf, gleich bei der Brücke über den Weissensee und punktet vor allem mit seiner bodenständigen Küche.

Die verwendeten Zutaten kommen laut eigenen Angaben so weit es geht aus der Region und Bio ist kein Fremdwort. Neben den Standardgerichten wie z.B. Wiener Schnitzel, werden saisonale Schmankerl angeboten, auch werden alte Rezepte an die „leichtere Neuzeit“ angepasst. 

Wenn das Wetter mitspielt, kann man sein Essen auf der Sonnenterrasse genießen, die auch im Winter ein „Renner“ bei den Gästen ist. Der modern-rustikal eingerichtete Innenbereich ist unterteilt und damit hält sich der Lärmpegel, auch wenn größere Gruppen anwesend sind, im Rahmen. 

Die von uns konsumierten Speisen waren von guter bis sehr guter Qualität, auch der Geschmack ließ nicht zu wünschen übrig. Das Personal ist freundlich, kompetent und flink unterwegs, die Preise für das Gebotene passen.

Für Kinder gibt es im Freien einen eigenen Kinderspielplatz, der von der Terrasse eingesehen werden kann. Im Sommer ist eine Minigolfanlage in Betrieb. 

Fazit: Nettes Restaurant, schöne Sonnenterrasse, angenehmes Ambiente, freundliches, flinkes Personal, gute bis sehr gute Qualität und guter Geschmack der Gerichte, Preise bewegen sich im grünen Bereich. Zu Stoßzeiten kann es nicht schaden, eine Reservierung zu tätigen. Ein absolut empfehlenswertes Restaurant.

Schuler’s Weinstube
Johann Hoffmann
Techendorf 54, 9762 Weißensee
Kärnten, Österreich

www.schuler-weissensee.at

You must be logged in to post a comment Login