hansgrohe DogShower – Wellness & Dusche für Wuff & Co.

Hinein in die nächste Pfütze, quer durch, damit es auch schön nach allen Seiten spritzt und dann noch im Gras oder im Sand gewutzelt – wie wunderbar ist doch ein Hundeleben, wenn sich sich das Tier so richtig austoben kann und ganz beglückt den Spaziergang genießt.

Wenn dann Wuff & Co. völlig verdreckt im trauten Heim eintreffen, hilft nur mehr eine Dusche, damit unsere Lieblinge wieder zum Kuscheln geeignet sind.

Die Firma hansgrohe, die ja für uns Menschen so allerlei nützliches Equipment für das Badezimmer im Angebot hat, bietet für Hunde die „DogShower“, die nicht nur für ein sauberes Fell sorgt, sondern gleichzeitig ein kleines Wellnessprogramm auf Lager hat.

Der mit einem ergonomischen Griff ausgestattete 150 x 63 mm große Brausekopf verfügt über 1,5cm lange, bürstenähnliche Düsen, die nicht nur bei dichtem Fell jeden Shampoorückstand wirksam entfernen sollen, sondern gleichzeitig wie eine Massage wirken.

Mit den vorhandenen Strahlarten Fell-, Bein- und Pfotenstrahl, die per Selecct-Taste komfortabel einstellbar sind, kann jede Körperpartie des Tieres gut gereinigt werden.

Die maximale Durchflussmenge bei 3 bar wird vom Hersteller mit 7,6 l pro Minute angegeben, für die einwandfreie Funktion liegt der unterste Funktionspunkt laut hansgrohe bei 5,7 l pro Minute, der Mindestfließdruck soll 1 bar betragen können.

Die mit Hundeexperten und -psychologen entwickelte DogShower soll in vier Farben erhältlich sein und per oder ohne Kupplung auf jeden Wasserschlauch angebracht werden können, die Anschlussgröße soll bei DN15 liegen.

Die mit einer ausspülbaren Siebdichtung versehen DogShower von hansgrohe soll im guten Fachhandel erhältlich sein.

Nähere Details gibt es unter https://www.hansgrohe.at/bad/produktneuheiten/dogshower.

Foto: ©hansgrohe, DogShower

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.