European Researchers’ Night 2022

Wie faszinierend ein Blick hinter die Kulissen der Welt der Forschung ist, können Interessierte am 30. September 2022 in Wien, Salzburg, Innsbruck und auch online hautnah erleben.

An diesem Tag wird die European Researchers’ Night abgehalten, bei der mehr als hundert Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in der Zeit von 15:00 bis 24:00 Uhr ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse präsentieren.

Zahlreiche Universitäten und Organisationen wirken dieses Jahr wieder mit, um Interessierten jeden Alters spannende Einblicke in verschiedenste Bereiche der Wissenschaft und Forschung zu ermöglichen.

Der weite Bogen reicht von der Erforschung des Nordlichts über Molekularbiologie bis zu Radar-Technologie oder Weltraumforschung.

Wer jetzt meint, das höre sich trocken an, der oder die irrt gewaltig. Die beeindruckenden Ergebnisse werden mit viel Spaß verabreicht und Wissenschaft verschmilzt mit bester Unterhaltung.

Der Zutritt ist kostenfrei, jeder kann kommen und gleich mitmachen. Sollte ein persönlicher Besuch nicht möglich sein, dann können die spannende Einblicke auch online verfolgt werden.

Das genaue Programm und die Veranstaltungsorte gibt es unter https://www.researchersnight.eu/.

Foto: European Researchers Night, ©European Union 2022

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.