Aufregende Begegnungen auf der Photo+Adventure

Aufregende Begegnungen auf der Photo+Adventure

Foto: Fotograf: Costa Rica Tourism Board, Fotocredit: Costa Rica Tourism Board
Man kann den nächsten Urlaub ja nie früh genug vorausplanen. Da kommt die immer im November stattfindende Photo+Adventure genau recht, die auch heuer wieder mit einem dichten Angebot aufwartet.

Als Partnerland konnte dieses Jahr Costa Rica gewonnen werden, das sich als Mekka für Aktiv- und Abenteuerurlauber und -urlauberinnen einen Namen gemacht hat.

Neben Costa Rica sind zahlreiche Reiseveranstalter vertreten, die sich vor allem auf Natur- und Kulturreisen, Wanderreisen, Trekking- und Adventure-Touren zu Land und Wasser spezialisiert haben.

Auf das interessierte Publikum warten über 70 Reise- und Fachvorträge, die einen kompakten Überblick über Reisedestinationen liefern sollen.

Da Reisen eng mit Fotografie verbunden ist, befinden sich unter den 250 Ausstellern zahlreiche Kamerahersteller, die über die neuesten Trends in diesem Bereich informieren.

Auf Foto-Enthusiasten warten 18 Fotoausstellungen, 50 Seminare und Workshops, die neue Einblicke in die Materie eröffnen.

Bevor noch die Messe ihre Pforten öffnet, startet am 23. November 2018 bereits das dicht ausgelegte Rahmenprogramm mit Fotowalks oder diversen Workshops.

Photo+Adventure
24. und 25. November 2018
Messe Wien
Messeplatz 1, 1020 Wien

Rahmenprogramm ab Freitag, 23. November 2018

Nähere Details unter www.photoadventure.at.

You must be logged in to post a comment Login