Gebratene Forelle mit Gemüsegröstl

Gebratene Forelle mit Gemüsegröstl

Für morgen habe ich Forellenfilets bestellt, die ich mit Gemüsegröstl servieren werde.

Pro Person zwei Forellenfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

2 große Karotten, 1 großes Stück Zeller, 4 Erdäpfel, 1/2 kleinen Karfiol schälen oder putzen, in kleinere Stücke teilen und in etwas Salzwasser weichdünsten.
Wasser abgießen und Gemüse mit einem Erdäpfelstampfer zerdrücken. 1 Zwiebel schälen, in Öl andünsten, zerkleinertes Gemüse dazugeben, mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und etwas gehackter Petersilie abschmecken und Masse gut durchrösten – fertig.

Forellenfilets mit der Hautseite nach unten in heißer Butter anbraten – fertig.

Filets mit Gemüsegröstl und Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login