19. Kasumama Afrika Festival in Moorbad Harbach

19. Kasumama Afrika Festival in Moorbad Harbach

Foto: Mamadou, Fotocredit © Nelly Küfner
In der sanften Hügellandschaft des Waldviertels, zwischen Nebel- und Mandelstein eingebettet, liegt das Moorbad Harbach. Einmal im Jahr lädt die Gemeinde dazu ein, über den eigenen Tellerrand zu blicken und die kulturelle Vielfalt des afrikanischen Kontinents kennenzulernen. 

Zwischen dem 31. Juli und 4. August 2019 findet heuer das Kasumama Afrika Festival statt, bei dem Familien mit Kindern gerne gesehen sind und das für ein friedliches Miteinander einsteht. 

Neben kulinarischen Schmankerl gibt es auch dieses Jahr wieder einen bunten Basar und zahlreiche Workshops für Kinder und Erwachsene geben Einblicke in die kreative Seele des Kontinents. 

Interessierte können Lesungen oder Filmvorführungen besuchen, an spannenden Diskussionen teilnehmen oder bei einem Fußballmatch für Erwachsene oder für Kinder mitfiebern. 

Neben Lagerfeuer-Romantik wartet an den Abenden eine erfrischende Mischung aus Soul, Pop, Reggae, Jazz, Funk, Afro-Beat, Salsa, und, und, und … bei den zahlreichen Konzerten, die von einheimischen und afrikanischen Künstlern und Künstlerinnen bespielt werden.

Kasumama Afrika Festival
31. Juli bis 4. August 2019
Festivalgelände beim Gasthaus Holzmühle
Lauterbach 40, 3970 Moorbad Harbach 

Genaue Details und Programm unter www.kasumama.at

You must be logged in to post a comment Login