Schinken-Käse-Erdäpfelpuffer

Schinken-Käse-Erdäpfelpuffer

Das mit den Erdäpfeln ist heuer wirklich ein Lotteriespiel. Jetzt habe ich endlich wieder gut schmeckende erwischt und die werden so mir nichts, dir nichts, zu knusprigen Schinken-Käse-Erdäpfelpuffern verarbeitet.

Für die Schinken-Käse-Erdäpfelpuffer werden 15 dag Schinken und 15 dag Emmentaler kleinwürfelig geschnitten.
1/2 kg Erdäpfel schälen und grob reiben.
Geriebene Erdäpfel mit Salz bestreuen und einige Zeit stehen lassen, damit der Saft sich absetzt.
Masse auspressen, geschnittenen Schinken und Käse hinzufügen, mit ein bis zwei Esslöffeln Mehl und ein bis zwei Esslöffeln Rahm vermischen, mit Pfeffer und Muskat würzen.

Fett heiß werden lassen, mit einem großen Löffel Häufchen hineingeben, flach drücken und auf beiden Seiten schön knusprig backen – fertig.

Schinken-Käse-Erdäpfelpuffer mit Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login