Wildlachsfilets mit Mangold

Wildlachsfilets mit Mangold

Da hat mein lieber Gespons doch glatt beim Einkaufen schöne Wildlachsfilets gesichtet. Und da Mangold in guter Qualität erhältlich war, werden gleich Wildlachsfilets mit Mangold gezaubert.

Für den Mangold wird 40 dag geputzter und gewaschener Mangold in Streifen geschnitten (Blätter gröber halten, Stängel feiner schneiden). Mangold in Salzwasser kochen, dann abseihen, mit kaltem Wasser abschwemmen und abtropfen lassen.

1 mittlere Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden.
2 Knoblauchzehen schälen, pressen.
10 dag geselchten Speck kleinwürfelig schneiden.
Zwiebeln in etwas Butter anrösten, Speck hinzufügen und weiter rösten. Mangold hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauch würzen und noch einmal kurz durchrösten – fertig.

Für die Wildlachsfilets werden 60 dag küchenfertig zugeputzte Wildlachfilets beidseitig gesalzen und gepfeffert.
Wildlachsfilets in Butter beidseitig braten, dabei immer wieder mit der Butter beträufeln – fertig.

Wildlachsfilets mit Mangold servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login