Gegrillte Knackwurst mit Speck-Kohlsprossen

Gegrillte Knackwurst mit Speck-Kohlsprossen

Kohlsprossen sind ein wunderbares Wintergemüse, das bei uns öfter auf den Tisch kommt. Da es diesmal schnell gehen musste, gab es eine gegrillte Knackwurst und dazu landeten Speck-Kohlsprossen auf den Tellern.

Für die Speck-Kohlsprossen werden 50 dag Kohlsprossen gewaschen, geputzt und die Strünke kreuzweise eingeschnitten. 
Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlsprossen weich kochen.
Kohlsprossen in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken, abseihen und abtropfen lassen.
10 dag durchzogenen, geräucherten Speck in Würfel schneiden.
In einer Pfanne 1 größeres Stück Butter zergehen lassen. Speck anbraten und die Kohlsprossen dazugeben.
Gut durchschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

Für die gegrillte Knackwurst wird pro Person 1 Knackwurst geschält, in der Mitte auseinander geschnitten, danach die bombierte Seite rautenförmig eingeschnitten.
Knackwursthälften beidseitig am Grill oder in einer beschichteten Pfanne brutzeln – fertig.

Gegrillte Knackwurst mit Speck-Kohlsprossen servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login