Vienna Design Week 2021

Mehr als breit gefächert ist heuer wieder das Programm der zwischen dem 30. September und 3. Oktober stattfindenden Vienna Design Week.

An den verschiedensten teilnehmenden Stellen warten zahlreiche Ausstellungen auf Besucher und Besucherinnen. Auch die beliebten Workshops werden heuer auch heuer abgehalten, wobei ein Teil gleich an die frische Luft verlagert wurde.

Viel Outdoor ist auch bei den diversen begleiteten Spaziergängen oder Radpartien durch bestimmte Grätzel angesagt, wobei bei manchen Touren auch der Genuss nicht zu kurz kommen sollte.

Interessierte können mit Projektverantwortlichen heiße Diskussionen führen und nicht nur dabei viel über Design und kulturelle Maßstäbe erfahren.

Im Fokus stehen auch visuelle Entwürfe, die von zukünftigen Ernährungsgewohnheiten über neue Produktionsprozesse bis zu räumlicher Nutzung des öffentlichen Raums reichen.

Werkstattbesuche stehen genauso auf dem Programm wie nettes Beisammensein nach einem arbeitsreichen Tag oder gar die Möglichkeit, die MAK Design Nite zu besuchen und unter dem Motto Zero Waste bei einem experimentierfreudigen kulinarischen Happening mitzumachen.

Das genaue Programm gibt es unter www.viennadesignweek.at/programm, zu zahlreichen Veranstaltung ist die Buchung eines Zeitslottickets oder eine Anmeldung notwendig.

Foto: Logo Vienna Design Week, ©Vienna Design Week

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.