Buntes Programm für Youngsters im Museum Niederösterreich

Buntes Programm für Youngsters im Museum Niederösterreich

Foto: ©NÖ Museums Betriebs GmbH, Daniel Hinteramskogler       
Auf los geht’s los! Auch in Niederösterreich starten die lieben Kleinen in die Semesterferien.

Für alle Familien, die nicht auf Urlaub fahren, sondern die Woche zu Hause verbringen, bietet das Museum Niederösterreich auch dieses Jahr ein nettes Programm.

Ab Samstag, 1. Februar 2020, geht es kunterbunt durch die ganze kommende Woche. Jeden Tag gibt es ein anderes Kreativ-Programm, auch gibt es täglich um 14:00 Uhr eine Familenführung durch die aktuellen Ausstellungen. 

Spannend auch die Möglichkeit, sich bei der Rätselrallye durch die derzeit laufende Sonderausstellung „Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur“ durchzuquizen. 

Da jeden Sonntag im Monat von 13:00 bis 17:00 Uhr Familiensonntag abgehalten wird und dieser diesmal genau in die Semesterferien fällt, kann am 2. Februar 2020 nicht nur gebastelt werden, es gibt auch das Mikrolabor, das so einige Überraschungen bereithält. 

Wissensdurstige können die Museumsakademie besuchen, die sich jeden Tag einem anderen Thema widmet und dieses in einem Workshops spannend aufbereitet.

Nähere Details und genaues Programm unter www.museumnoe.at

You must be logged in to post a comment Login