Putenrollbraten mit Gemüse auf italienische Art

Putenrollbraten mit Gemüse auf italienische Art

Heute machen wir in der Küche eine kulinarische Reise nach Italien und servieren Putenrollbraten mit Gemüse auf italienische Art.

Für den Putenrollbraten werden 20 große, schwarze Oliven entkernt und mit Salz und etwas Olivenöl mit dem Passierstab püriert.
3 Esslöffel Paradeismark unterrühren, damit eine schöne, streichfähige Paste entsteht. 

60 dag Putenbrustschnitzel auflegen, salzen, pfeffern, mit jeweils 2 bis 3 Salbeiblättchen belegen, mit Oliven-/Paradeispaste fest bestreichen, zusammenrollen, mit 15 dag dünn geschnittenen geselchten Speck umwickeln, mit Rouladenklammern fixieren. 

Putenrollbraten in Olivenöl rundum anbraten, etwas Gemüse- oder Hühnersuppe angießen und Fleisch im Rohr fertig braten. 

Für das Gemüse auf italienische Art werden 5 dag schwarze Oliven entkernt.
1 Zucchini gut waschen, abtrocknen, in größere Stücke schneiden. Salzen und zur Seite stellen, danach Saft abgießen, abspülen und trockentupfen.
1 große Zwiebel schälen, grob schneiden.
1 gelben und 1 roten Paprika waschen, entkernen und in größere Stücke schneiden.
10 dag Champignons putzen, in stärkere Scheiben schneiden.
1 kleinen Brokkoli in Röschen teilen, vorsichtig waschen, ganz kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, abseihen und gut abtropfen lassen.
Bei 2 gewaschenen Fleischparadeisern den Stilansatz entfernen, Paradeiser in Scheiben schneiden. 

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, sämtliches Gemüse hinzugeben, mit Thymian, Rosmarin und 1 zerkleinerten Lorbeerblatt würzen und Gemüse gut durchrösten. Geröstetes Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

Putenrollbraten in Scheiben schneiden, mit Gemüse auf italienische Art servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login