Wiener Neustadt eröffnet den Kultursommer 2021

Nicht nur in Wien geht in punkto Kultur in diesem Sommer die Post ab, auch die Wiener Neustädter und -städterinnen können sich auf zahlreiche Veranstaltungen freuen.

Bis in den September 2021 hinein stapeln sich da richtig die Möglichkeiten, Kultur bei freiem Eintritt in vollen Zügen zu genießen.

Von bunten Straßenfesten, bei denen Kleinkunst ganz groß geschrieben wird, bis zu Open-Air-Live-Konzerten wird da ein breiter Bogen gespannt.

Auch Theater- und Musical-Fans finden einige interessante Programmpunkte und für Filmfreunde und -freundinnen startet das Film-Open-Air im Bürgermeistergarten.

Für die Jüngsten geht der Oldtimerbus auf Tour und bringt spannende Unterhaltung zu ihnen.

Wer schon immer Wiener Neustadt näher kennen lernen wollte, kann dies bei Stadtrundfahrten oder bei einer eigenen Wasserturm Führung.

Ein Event im Event ist das Literaturfestival, das mit Lesungen und einem eigens ausgearbeiteten Kinderprogramm punktet.

Ein spannender Kulturreigen für Jung und Alt, der auch noch gratis genossen werden kann.

Zu manchen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Nähere Details zu Programm und Zutrittsbestimmungen unter www.kultursommer-wn.at.

Foto: ©Kultursommer Wiener Neustadt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.