Video & Filmtage 2022

Was junge Menschen bis 22 Jahren beschäftigt und wie ihre individuellen Raum- und Lebenskonzepte aussehen, können Interessierte bei der 26. Ausgabe der Video & Filmtage erfahren.

Junge Filmschaffende erheben mittels Kurzfilmen und Videos ihre Stimme und erzählen aus ihrer Perspektive, wie Kommerzialisierung, Klimakrise, psychische Probleme oder auch politische Entscheidungen das Leben von Jugendlichen beeinflussen und versuchen kreativ auch die passenden Antworten zu finden.

Aber nicht nur das soziale Umfeld wurde thematisiert, auch der Gänsehaut wird bei Krimis oder Sci-Fi Geschichten eine Chance gegeben und hin und wieder kann auch herzlich gelacht werden.

Eine schöne Gelegenheit, einen Einblick in die Lebensrealität von jungen Menschen zu erhalten und auch gute Unterhaltung abseits des Mainstreams zu genießen.

Video & Filmtage – Festival des jungen Kurzfilms
Donnerstag, 6. bis Montag, 10. Oktober 2022

Wienxtra-Cinemagic in der Urania
Uraniastraße 1, 1010 Wien
Der Eintritt ist frei!

Nähere Details und gesamtes Programm unter videoundfilmtage.at

Foto: Video & Filmtage, ©Christoph Liebentritt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.