Schweinsschnitzel in Weinsauce

Schweinsschnitzel in Weinsauce

Schweinefleisch lässt sich zu allerlei Schmankerln verarbeiten. Um etwas Abwechslung in den Menüplan zu bringen, kann man es ja einmal mit Schweinsschnitzel in Weinsauce probieren. 

Für die Schweinsschnitzel in Weinsauce werden 60 dag Schnitzel geklopft, beidseitig gesalzen und gepfeffert.

2 große Zwiebeln schälen, grob schneiden. 1 Bund Wurzelwerk putzen, in größere Stücke schneiden. 10 dag Champignons putzen, halbieren. 2 Karotten putzen, in größere Stücke schneiden.

1 größere Zwiebel schälen, fein schneiden, in Öl anrösten.
Schnitzel dazugeben, mit Majoran würzen und im Fett beidseitig anbraten; grob geschnittene Zwiebeln, Wurzelwerk, Champignons und Karotten dazugeben, kurz weiterrösten; 1/4 l guten Weißwein und 1/6 l Wasser oder Rindsuppe angießen, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen und gardünsten – fertig.

Schweinsschnitzel mit Weinsauce, Gemüse und Reis servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login