Gegrillte Fischfilets mit Knoblauchbutter

Gegrillte Fischfilets mit Knoblauchbutter

Grill-Fans scharren schon in den Startlöchern und können es gar nicht mehr erwarten, den Griller anzuwerfen. Wie wäre es, wenn das Wetter mitspielt, mit gegrillten Fischfilets mit Knoblauchbutter?

Für die gegrillten Fischfilets werden 80 dag Filets gewaschen, trockengetupft, mit Zitronensaft beträufelt, mit Thymian und Pfeffer gewürzt.

Alufolie mit flüssiger Butter bestreichen, jeweils 1 Filet hineingeben, Folie verschließen. Alu-Päckchen auf den heißen Rost legen und grillen, 1x wenden und fertig grillen – fertig.

Für die Knoblauchbutter werden 3 Knoblauchzehen geschält und mit der Knoblauchpresse zerkleinert. Butter schaumig rühren, Knoblauch einrühren, mit Salz abschmecken – fertig.

Fischfilets aus der Folie nehmen, mit Knoblauchbutter belegen, mit Reis und Salaten nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login