Voice Mania 2018 – Musikalische Mundakrobatik vom Feinsten

Voice Mania 2018 – Musikalische Mundakrobatik vom Feinsten

Foto: ©Voice Mania Archiv, Vievox
Bereits zum 21. Mal entführt das internationale Konzert-Festival Voice Mania das Publikum in abenteuerliche Geräuschwelten, die allein durch die menschliche Stimme kreiert werden.

Quer durch den musikalischen Gemüsegarten wird ab 9. November 2018 wieder gesungen, gezischt, geschnippt, geploppt oder gejodelt bis Vokal-Artistik zu virtuosem Genuss führt.

Bis zum 2. Dezember 2018 stehen 28 Veranstaltungen auf dem Programm, die von Stimmartisten aus zwölf verschiedenen Ländern dargeboten werden.

Newcomer und etablierte Künstler und Künstlerinnen zeigen, dass A-capella-Gesang nicht fad und von vorgestern, sondern aufregend, zeitweise frech und sinnlich, aber immer hochmusikalisch ist.

Der weite Bogen spannt sich diesmal von Oper bis zu Pop und Rock, von Weltmusik über klassische Musik bis zu Swing, Volksmusik und Jazz.

Los geht es am 9. November 2018 zwischen 14:00 bis 17:00 Uhr mit dem beliebten Opening Outdoor, bei dem vom Kohlmarkt, dem Graben, dem Stephansplatz, der Kärntner Straße oder Neuen Markt von Balkonen und Kirchen Künstler und Künstlerinnen mitreißende und melodiöse A-capella Musik auf das Publikum niederprasseln lassen.

Die Gesangstradition wird durch ein Beatboxing-Workshop, einem eigenen Kinderprogramm und einer Casting Show mit Publikumsvoting, zu dem alle Gesangstalente eingeladen sind, ergänzt.

Voice Mania 2018
Internationales A cappella Festival
9. November bis 2. Dezember 2018
Diverse Veranstaltungsorte

Genaues Programm, Veranstaltungsorte und sämtliche Informationen über die Casting Show unter www.voicemania.at.

You must be logged in to post a comment Login