CO9 – Kuscheliges von Fatboy

CO9 – Kuscheliges von Fatboy

Foto: ©Fatboy the Original, CO9
Wir haben wieder etwas gestöbert und sind auf den kuscheligen CO9 gestoßen, der sich bereits zu einem Kultobjekt gemausert hat. 

Der niederländische Künstler Florentijn Hofman, der mit seiner „Rubber Duck“ bekannt wurde und mit vorwiegend übergroßen Kunstinstallationen in Tierform das Publikum begeistert, hat sich diesmal eines Kaninchens angenommen und den CO9 für Fatboy entworfen. 

Und es wäre nicht ein Meisterwerk von Florentijn Hofman, wenn es das süße Tier nicht auch in XXL-Format gäbe. Dieses Riesenkaninchen bringt es laut Hersteller immerhin auf eine Größe von 500 x 300 x 130 cm. Da so ein riesiges Kaninchen anscheinend auch viel Futter frisst, wirkt sich das auch beim Gewicht aus, das laut Hersteller bei 150 Kilogramm liegt. 

Wer es nicht ganz so riesig mag, der oder die greift einfach zu dem CO9 XS, der es aber auch noch auf stolze 180 x 150 cm schafft und immerhin noch ein Gewicht von 5,5 Kilogramm auf die Waage bringen soll. Mit seiner Größe ist er bestens als Sitzsack geeignet, der dich dann mit seinen Schlenkerarmen und -beinen umfangen hält. 

Das freche Kaninchen mit Silberblick, Schlappohren und herausschauender Zunge gibt es aber auch als Mini-Kuscheltier, das sich mit seinen Maßen von 30 x 27 x 10 cm und einem Gewicht von 0,22 Kilogramm bestens zum Knuddeln eignet.  

Ob jetzt zu Mini-, XS- oder XXL-Format gegriffen wird, liegt ganz am Verwendungszweck, der sich aber auf den Innenbereich beschränken sollte. 

Gefertigt sollen die Kaninchen aus einem 100% stonewashed Baumwollgewebe sein, im Inneren soll eine EPS-Füllung für das nötige Volumen sorgen. 

Gefunden haben wir den CO9 in verschiedenen Farben und Größen unter www.fatboy.com.

You must be logged in to post a comment Login