Limited Edition Rado True Thinline Gem by Inma Bermudez von Rado

Limited Edition Rado True Thinline Gem by Inma Bermudez von Rado

Foto: ©Rado, Limited Edition Rado True Thinline Gem by Inma Bermudez
Man sollte sich im Leben immer neuen Herausforderungen stellen – das dachte sich wohl auch die mehrfach preisgekrönte Industriedesignerin Inma Bermudez, als sie sich entschloss für die Uhrenmarke Rado tätig zu werden.

Die auf Gegenstände aus feinem Porzellan spezialisierte Spanierin verband in ihrem Entwurf nicht nur klassisches Schmuckdesign mit modernen Touch, sondern griff auch auf die charakteristischen Materialen des Herstellers zurück.

Herausgekommen ist die flachste Uhr der Marke, die trotz ihrer nur 5 mm Höhe eine Illusion von Körper und Tiefe bereithält.

Im Inneren der 38.0 x 43,3 x 5,0 mm großen und bis zu einem Druck von 3 bar wasserdichten Uhr „schlägt“ ein ETA 282.002 Quarzuhrwerk mit 13 Steinen.

Das Zifferblatt mit seinem auf den Hintergrund geprägten weißen Sternmuster wird von 12 Diamanten mit insgesamt 0,024 Karat umrahmt. Die in Mattgold gehaltenen Zeiger und das Rado-Logo in Silber geben der Uhr einen eleganten Touch, den Schutz bietet farciertes Saphirglas.

Eingefaßt ist das Zifferblatt in eine aus polierter weißer Keramik bestehenden Monoblock-Konstruktion, auch die Krone wird aus polierter weißer Hightech-Keramik gefertigt.  

Der Gehäuseboden wurde aus Titan hergestellt und besitzt eingravierte „Diamantschliff“-Linien und die Anmerkung „Limited Edition one out of 1001 Inma Bermudez.

Passend zu dem edlen Design wurde die Rado True Thinline Gem mit einem dreireihigen Armband aus polierter weißer Hightech-Keramik mit einer Dreifachschließe aus Titan ausgestattet.

Die auf 1001 Stück limitierte Rado True Thinline Gem soll zu einem UVP von 2.340,00 Euro im guten Fachhandel erhältlich sein.

www.rado.com

You must be logged in to post a comment Login