Penne mit Pute-Champignon-Obers-Sauce

Penne mit Pute-Champignon-Obers-Sauce

Wenn es beim Kochen schnell gehen soll, greife ich gerne zu Teigwaren, die dann mit einer sämigen Sauce vollendet werden. Wie wäre es mit Penne mit Pute-Champignon-Obers-Sauce, ein Gericht, das der ganzen Familie schmeckt.

Für die Penne mit Pute-Champignon-Obers-Sauce werden 20 dag Champignons geputzt, gewaschen, trockengetupft und blättrig geschnitten. 1 mittlere Zwiebel schälen, klein schneiden. 1/2 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und diese fein hacken.

40 dag ausgelöste Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und rundum in der Pfanne braten. Gebratene Putenstücke aus der Pfanne nehmen und im Rohr warmhalten.

Im Bratrückstand 4 dag Butter erhitzen, die Champignons darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie einrühren. Mit 1/8 l Rind- oder Gemüsesuppe aufgießen und kurz aufkochen. Putenfleisch und 1/8 l Schlagobers einarbeiten, noch einmal aufkochen lassen und danach noch einige Minuten Ziehen lassen – fertig!

Penne laut Anleitung kochen, abseihen, abtropfen lassen – fertig!

Gekochte Penne mit Pute-Champignon-Obers-Sauce übergießen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit gehobeltem Parmesan servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login