BlackThermo Filz Akustikrücken von Object Carpet

BlackThermo Filz Akustikrücken von Object Carpet

Sowohl im Wohn- als auch im Arbeitsbereich leistet eine gute Schalldämmung einen enorm wichtigen Beitrag zum Wohlfühlklima.
Besonders Teppichböden absorbieren mehr Geräusche und besitzen eine halb so lange Nachhallzeit als so mancher Hartbodenbelag.
Zur besseren Schallisolierung entwickelte das Teppichlabel Object Carpet den Akustikrücken BlackThermoFilz Akustik Plus, der den Schallabsorptionsgrad deutlich erhöhen können soll. Je nach Teppichbodenkonstruktion wird mit BlackThermo®Filz Akustik Plus Ausstattung, so der Hersteller, ein bewerteter Schallabsorptionsgrad von a W: 0,40 erreicht.
Der vom TÜV auf Allergikereignung geprüfte Teppich soll durch seine bereits integrierte Unterlage einen hohen Gehkomfort vermitteln.
Da der Teppichboden nur fixiert und nicht verklebt werden muss, entsteht beim Verlegen keine Geruchsbelästigung durch Klebstoffe. Vorhandene Nutzböden bleiben dadurch erhalten, auch soll kein zusätzliches Verlegen von Spezial-Unterlagen nötig sein.
Durch diese Verlegetechnik ist der Teppich besonders für Schnellrenovierungen geeignet und soll nach dem Ende des Lebenszyklus des Teppichbodens schnell und fast ohne Schmutz und Staub ausgetauscht werden können.
Laut Hersteller ist die BlackThermo®Filz Akustikrückenausstattung für jede Object Carpet Bahnenware und viele SL-Quadramodul Fliesenmodelle lieferbar. Weiters sollen alle „Rugx Teppiche“ standardmäßig mit einem hochwertigen, rutschhemmenden BlackThermo®Filz-Rücken ausgestattet sein.

www.object-carpet.com

You must be logged in to post a comment Login