Beutelloser Staubsauger VCC 3870 A von Grundig

Beutelloser Staubsauger VCC 3870 A von Grundig

Foto: ©Grundig/Elektra Bregenz AG         
Der Frühling kündigt sich schön langsam an und schon haben auch die Pollen Hochsaison. Für Allergiker und Allergikerinnen die Zeit, wo triefende Nasen und tränende Augen quälen und den Alltag vergällen.  

Um wenigstens im trauten Heim Hausstaubmilben, Tierhaaren oder Pollen effizient den Kampf ansagen zu können, dafür kann es nicht schaden, einen leistungsstarken Staubsauger zur Hand zu haben. 

Mit seinem Staubsauger VCC 3870 A bietet Grundig einen Bodenstaubsauger, der trotz einer Motorleistung von 800 W im Betrieb nur rund 76 db(A) Lärmpegel entwickeln soll. Der mit einem abwaschbaren HEPA-12-Filter und einem HEPA-10-Motorschutzfilter ausgestattete VCC 3870 A kommt laut Hersteller dank Zyklon-Technologie ganz ohne Staubbeutel aus. Der vorhandene Staubbehälter soll einfach und hygienisch entnommen und geleert werden können, sein Fassungsvermögen wird mit 1,8l angegeben. Damit kein Staub entweichen kann, dafür soll die DustSeal® Technologie zuständig sein. 

Für Bequemlichkeit sorgen das aus Metall gefertigte 94 cm lange Teleskoprohr, das individuell auf die jeweilige Körpergröße einstellbar sein soll, sowie automatische Kabelaufwicklung, ein Aktionsradius von 7,5 m, vorhandener Tragegriff und die Möglichkeit den Sauger horizontal oder vertikal zu verstauen. Die Laufrollen sind bodenschonend mit Gummi beschichtet und auch noch lauffreudig.

Die per Fußtaste umschaltbare Kombibürste soll für alle Fußbodenbeläge geeignet sein, die im Lieferumfang enthaltene Staubbürste sowie Polsterdüse und schmale Fugendüse sollen schwerer zugängliche Stellen schnell und einfach von Staub befreien können. 

Der beutellose Staubsauger VCC 3870 A von Grundig soll in den Farben Berry und Schwarz  zu einem UVP von 139,00 Euro im Handel erhältlich sein.

www.grundig.at

You must be logged in to post a comment Login