Spaghetti mit Rindfleisch und Gemüse

Es ist wieder an der Zeit, dass Spaghetti auf den Tellern landen und ein Hauch Urlaub, wenigstens als Duft, durch die heiligen Hallen zieht.
Diesmal gibt es sie mit viel Gemüse und natürlich Rindfleisch, damit mein lieber Gespons keine Kummerfalten bekommt.

Für die Spaghetti mit Rindfleisch und Gemüse wird 1 Bund Wurzelwerk gewaschen, geputzt und fein gehobelt.
1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen, fein schneiden.

Gesamtes Gemüse kurz in Olivenöl andünsten, 1/2 kg faschiertes Rindfleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken und fertig dünsten.
Sollte zu wenig Sauce sein, mit etwas Gemüsesuppe strecken.


50 dag Spaghetti laut Anleitung kochen.

Spaghetti abtropfen lassen, noch heiß mit Rindfleisch-/Gemüsemischung übergießen, gut durchmischen und mit gehobeltem Parmesan servieren – fertig.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.