Dreierlei Geheimnisse

Dreierlei Geheimnisse mit Sauerkraut

Dreierlei Geheimnisse mit Sauerkraut

Knödel-Fans, die ihre Lieben einmal überraschen und auch noch eventuell vorhandene Reste verwerten wollen, können dies mit „dreierlei Geheimnisse“, hinter denen sich Grammel-, Selchfleisch und Wurstknödel verbergen und zu denen Sauerkraut besonders gut schmeckt.  Für den benötigten Teig wird 1 kg Erdäpfel gekocht, geschält und noch warm passiert. Passierte Erdäpfel mit 4 Dotter, 6 dag […]