Ein Tee-Ei ist nicht genug!

Ein Tee-Ei ist nicht genug!

Für all diejenigen denen ein übliches Tee-Ei nicht mehr genügt bietet der TeaDiver vom Erfinderhaus mit Sicherheit eine gute Alternative.  Der TeaDiver ist eine nette Abwechslung zu dem ansonsten üblichen Tee-Eiern.

Das originelle Design des TeaDivers vom Erfinderhaus bringt Abwechslung in das traute Heim. Sei es nun für den all morgendlichen, oder für den fünf Uhr-Tee, mit dem kleinen Tiefseetaucher wird einem der Teegenuss noch mehr Versüßt. So kann man auch jeden Morgen auf seine eigene Art und Weise zum Taucher werden und dass von zu Hause aus. Der TeaDiver bringt nicht nur für so manchen Hobbytaucher das gewisse Etwas mit sich.

So kann man sich mit dem TeaDiver ganz entspannt zu einer Tasse Tee setzen und dem kleinen Taucher bei seiner Arbeit zusehen, wie er in den „Untiefen“ des Wassers dafür sorgt das aus dem heißen Wasser ein wohlschmeckender Tee wird.

Aus dem Helm des kleinen Tiefseetauchers steigen auch Luftblasen aus dem Helm auf. Der TeaDiver ist über die einer Taucherflasche nachempfundenen Halterung „gesichert“ und kann an dieser nach Beendigung seiner „Tätigkeit“ auch aus dem heißen Tee gezogen werden. Das Befüllen des Tauchers Erfolgt von der Unterseite aus.

Der TeaDiver soll zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von etwa € 20,- im Handel erhältlich sein und dürfte sich mit Sicherheit auch gut als Geschenk machen.

You must be logged in to post a comment Login