Beefsteak

Beefsteak

Ein saftiges Beefsteak gehört zu den Leibspeisen meines lieben Gespons. Rund um Weihnachten kommt bei uns daher traditionell Beefsteak auf den Tisch.
Für das Beefsteak werden 4 circa 4 cm dicke Scheiben vom Lungenbraten sofort nach dem Einkaufen mit Öl bestrichen und mit Petersilie belegt. Fleisch mit den Fingern etwas durchdrücken, salzen, pfeffern und ungefähr 3 bis 4 Minuten in heißem Fett braten lassen, bis es schön braun ist. Fleisch mit Bratenwender umdrehen und so lange weiterbraten, bis sich an der Oberfläche des Fleisches blutiger Saft zeigt – fertig.
Wer das Steak nicht blutig mag – einfach beidseitig länger braten.
Beefsteak mit Spiegelei, in Butter gedünstetem Gemüse und Reis servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login