24“ Nokia Smart TV – Klein aber oho

In den letzten Jahren punkten Fernseher mit immer größer werdenden Bildschirmen, die mit ihren Auflösungen begeistern.

Was aber, wenn der Platz endend und ein großer Bildschirm einfach nicht unterzubringen ist? Mit seinem neuen 24“ Zoll Smart TV will Nokia diese Lücke schließen und bringt damit sein kleinstes Modell an Smart TVs auf den Markt.

Vorgestellt wurde das Gerät von StreamView GmbH, dem Lizenznehmer der Marke Nokia für Smart TVs und Set-Top-Boxen in Europa.

Trotz seiner minimalen Größe von 553 x 63 x 334 mm und einem Gewicht von 7,25 kg soll der 48W starke Smart TV über eine HD-Auflösung von 1366 x768 verfügen.

Um einen Zugriff auf über 7.000 Apps im Google Play Store und auf Streaming Dienste wie Netflix, Disney+, Prime Video oder YouTube sowie Mediatheken von TV-Sendern Zugriff zu ermöglichen und um diese auch herunterzuladen zu können, wurde der 24“ Smart-TV mit integriertem Chromecast, Vierkernprozessor mit 1,0 GB RAM und 8 GB ROM, sowie Triple Tuner für Live-TV via terrestrischen Antenne (DVB-T2), Satellit (DVB-S2) und Kabel (DVB-C) ausgestattet.

Drei HDMI Anschlüsse, zwei USB Anschlüsse und ein Audio/Video Anschluss sowie Dual-Band WLAN und Bluetooth sorgen dafür, dass Fernbedienung und andere Bluetooth-Geräte problemlos mit dem Gerät kommunizieren können.

Damit auch Pay TV-Inhalte nicht verzichtet werden muss, dafür sorgt ein CI+ Slot für TV-Karten.

Die Frequenzrate wird mit 50-60 Hz angegeben, bei schwachen Lichtverhältnissen punktet das Gerät mit Hintergrundbeleuchtung, über die Netflix- und You Tube-Tasten auf der Fernbedienung kann die jeweilige App direkt und praktisch geöffnet werden.

Der für Android ausgelegte 24 Zoll Nokia Smart TV mit der Artikel-Nr. 2400A soll zu einem UVP von 299,90 Euro im guten Fachhandel erhältlich sein.

https://nokia.streamview.com

Foto: ©StreamView GmbH, 24“ Nokia Smart TV

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.