wienXtra-ferienspiel – Spannendes Programm für die Weihnachtsferien

wienXtra-ferienspiel – Spannendes Programm für die Weihnachtsferien

Für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren hat wienXtra, so wie jedes Jahr, ein Ferienprogramm zusammengestellt, das alle Stückerl spielt.
Gut hundert Aktionen laden in der Zeit vom 24.12.2014 bis 6.1.2015 dazu ein, in den Ferien Neues zu entdecken und viel Spaß zu haben.
So bietet das cinemagic-Winterkino das richtige Filmprogramm für die Youngsters. Im Dschungel Wien kommen Theaterbegeisterte voll auf ihre Rechnung und in der wienXtra-spielebox können Spielbegeisterte neueste Spiele ausprobieren. Basteln, Eislaufen, Reiten, Museumsbesuche oder Workshops – bei diesem Programm gibt es für jedes Kind das passende Erlebnis.
Mit den Ferienspiel-Pässen für Kinder von 6 bis 10 Jahren sowie für Kinder von 10 bis 13 Jahren sind viele Programmpunkte gratis oder kosten einen ermäßigten Preis. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist das Vorweisen des jeweiligen Ferienspiel-Passes, den es bei der wienXtra-kinderinfo gibt. Bei einigen Veranstaltungen ist eine Voranmeldung unter www.wienXtra.at oder www.ferienspiel.at nötig.

winterferienspiel
24.12.2014 bis 6.1.2015
Hotline: Tel. 4000-84 400, ferienspiel(at)wienXtra.at
www.ferienspiel.at (online ab Mitte Dezember)
wienXtra-kinderinfo,1070 Wien, MuseumsQuartier
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14:00 – 18:00, Samstag, Sonntag, Feiertag 10:00 – 17:00
geschlossen immer Montag und an folgenden Feiertagen:
Mittwoch, 24.12., Donnerstag, 25.12., Freitag, 26.12., Mittwoch, 31.12.2014 und Donnerstag, 1.1.2015

Gemeinsam Spielen und Games Workshops – Teilnahme gratis!
wienXtra-spielebox, 1080 Wien, Albertgasse 37;
Tel: 4000-83 424, spielebox(at)wienXtra.at
Gemeinsam Spielen: 29.12.2014, 13:00-18:00, 30.12.2014, 10:00-12:00
Games Workshops: 29.12.2014, 14:15 und 16:00, 30.12.2014, 10:15

cinemagic-Winterkino
wienXtra-cinemagic in der Urania (Uraniastraße 1, 1010 Wien)
Programm auf www.cinemagic.at

Ramba Zamba Riesenspielfest – Teilnahme gratis!
3. bis 5. Jänner 2015, jeweils 14:00 – 19:00 Wiener Rathaus, 1010 Wien, Eingang Lichtenfelsgasse

You must be logged in to post a comment Login