Zu Besuch beim Weinbau Distel in Perchtoldsdorf

Zu Besuch beim Weinbau Distel in Perchtoldsdorf

Vorige Woche hatten wir liebe Freunde aus Linz zu Besuch, die unbedingt Perchtoldsdorf kennen lernen wollten. Und wenn schon Perchtoldsdorf am Programm steht, darf natürlich ein Besuch beim Heurigen nicht fehlen.

Also Heurigenkalender durchgesehen, welcher Betrieb den ausgesteckt hätte und schon waren wir fündig. Unsere Wahl fiel auf den Weinbau Distel, der genau unseren Wünschen entsprach.

Die Familie Distel hat sich in den letzten Jahren ganz dem Weinbau verschrieben und die Weine, die erzeugt werden, geben dieser Entscheidung recht.

Der schön restaurierte Heurige besitzt einen weitläufigen Garten, in dem es sich im Schatten oder auch in der Sonne so richtig fein sitzen lässt. Damit es den lieben Kleinen nicht fad wird, gibt es eine Rutsche und zwei Schaukeln, wer mit dem Auto kommt, kann den hauseigenen Parkplatz kostenfrei nutzen.

Im Inneren warten mehrere rustikal eingerichtete Stuben, die in der kalten Jahreszeit die passende Herberge bieten. 

Zu den gepflegten Weinen können Genießer und Genießerinnen beim sehr gut ausgestatteten Buffett aus dem Vollen schöpfen. Neben kalten Schmankerln werden viele warme Gerichte angeboten, die auch Spezialitäten beinhalten. Unter der Woche gibt es zu Mittag einen kostengünstigen Tagesteller, der auch an die Jahreszeit angepasst wird.

Ein absolut empfehlenswerter Heuriger, der mit bester Qualität der Weine und Speisen, mit nettem Ambiente, freundlichem Personal und mit Preisen im grünen Bereich punktet.

Weinbau Distel
Hochstrasse 36
Donauwörtherstrasse 65
(eigener Parkplatz)
2380 Perchtoldsdorf

Reservierung zu Stoßzeiten empfehlenswert!

www.weinbau-distel.com

You must be logged in to post a comment Login